DIY Ledergürtel

Gürtel machen ein Comeback, und die Stile werden immer kreativer. Krawattengurte sind besonders beliebt, und hier sind die guten Nachrichten – es stellt sich heraus, dass sie auch einfach zu machen sind! Heute teile ich ein überraschend einfaches Projekt, das Sie nicht mehr als ein paar Dollar in Ihrem lokalen Stoff- oder Bastelladen kostet.


DIY Ledergürtel

DIY Ledergürtel

Das brauchst du für deinen Ledergürtel:

  • Ein alter Gürtel, größer als deine normale Größe
  • 1 1/2 Meter dünnes Lederband oder Schnur
  • Klebepistole
  • Schere
  • Bohren Sie mit 1/4 Zoll Bohrer

DIY Ledergürtel

Beginnen Sie damit, eine V-Form genau dort zu schneiden, wo die Löcher auf Ihrem alten Gürtel enden. (Achten Sie darauf, dass der Gürtel lang genug ist, damit der Abstand zwischen der Schnalle und den Löchern um Ihre natürliche Taille passt). Messen Sie Ihre natürliche Taille und subtrahieren Sie 2 Zoll von der Messung. Markieren Sie den Gürtel am anderen Ende mit der Schnalle in dieser Länge. V-förmig wieder zuschneiden.

* Hinweis: Dieser Gürtel kann auch aus veganem Leder hergestellt werden.

DIY Ledergürtel

Bohren Sie mit einer elektrischen Bohrmaschine ein Loch an jedem Ende in die V-Formen, wie oben gezeigt.

DIY Ledergürtel

Schneiden Sie ein 1-Yard-Stück Lederband (die anderen 1/2 Hof). Fädeln Sie es durch das Loch am Ende des Bandes und fädeln Sie das andere Ende des Bandes durch das andere Loch am gegenüberliegenden Ende des Bandes. Ziehen Sie beide Enden die meiste Zeit durch. Sie werden dies in einem Bogen binden, um den Verschluss Ihres Gürtels zu schaffen.

DIY Ledergürtel

Der letzte Schritt besteht darin, Quasten an den Enden des Bandes zu erzeugen. Schneiden Sie dünne 2-Zoll-Scheiben an beiden Enden des Bandes, wie oben gezeigt. Dann schneiden Sie (2) 2 1/4 Zoll Stücke von Ihrem restlichen 1/2-Meter-Band. Schneiden Sie diese auch in Scheiben und lassen Sie 1/4 Zoll ungeschnitten, um sie zusammen zu halten.

DIY Ledergürtel

Kleben Sie ein Stück 2 1/4 Zoll geschnittenes Leder auf eines der abgeschnittenen Enden des Bandes, das am Gürtel befestigt ist. Kleben Sie den anderen auf das andere Ende. Dann schneiden Sie (2) 1 1/2 Zoll Stücke um die Oberseiten der Quasten wie oben gezeigt zu wickeln. Kleber an Ort und Stelle.

DIY Ledergürtel

Und dein Gürtel ist fertig! Lösen Sie die Bänder, treten Sie in den Gürtel und ziehen Sie ihn dann um Ihre Taille und binden Sie ihn in eine Schleife.

DIY Ledergürtel

Es ist eine großartige Alternative zu einem traditionellen Gürtel und verleiht jedem Outfit einen gewissen Charakter. Ich liebe einfach, wie dieser Bogen die Dicke des Restes des Gürtels bricht.

DIY Ledergürtel

Der Kontrast zwischen dick und dünn ist ziemlich attraktiv, und diese Quasten sind der perfekte Abschluss. Die V-Formen, die in den dicken Teil des Gürtels geschnitten sind, verleihen einem sonst eher organisch geformten Stück einen Hauch von geometrischem Flair.

DIY Ledergürtel

Es passt perfekt zu Kleidern oder Tuniken und kann in jeder gewünschten Farbe hergestellt werden. Was für ein toller Gebrauch eines alten Gürtels!

DIY Ledergürtel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.